Plus

Junger Vater bei Unfall gestorben: Spendenaktion im Wipptal nach Tragödie

Im Jänner kam Tobias zur Welt, im April starb sein Vater bei einem Verkehrsunfall. Das traurige Schicksal sorgt jetzt für eine Welle der Hilfsbereitschaft.

  • Artikel
  • Diskussion
Hannes Bolli mit der Honda, die er jetzt für den kleinen Tobias und Mama Lisa versteigert.
© audivir

Pfons – Der kleine Tobias verlor mit erst vier Monaten seinen Vater, Mutter Lisa ihren Lebensgefährten: Vor neun Tagen hat ein Auffahrunfall auf der Autobahn bei Wörgl das junge Familienglück brutal zerstört. Mathias Tschol, ein 27-jähriger Schlosser aus Pfons im Wipptal, kam dabei ums Leben. „Jeder Tag mit dir war ein Geschenk“, verabschiedeten sich die Angehörigen auf der Parte. Am vergangenen Samstag wurde der Wipptaler im engsten Familienkreis beigesetzt. Die Hilfsbereitschaft ist groß, wie Hannes Bolli, Ex-Nachbar des Verstorbenen, versichert.


Kommentieren


Schlagworte