EuGH: Kein Entschädigungsanspruch bei Flug-Umleitung

Hintergrund ist eine Klage gegen die Austrian Airlines. Ein Passagier verlangte von der Fluglinie eine Entschädigung in Höhe von 250 Euro, weil sein Flug Wien – Berlin Tegel nach Berlin Schönefeld umgeleitet wurde. Der Europäische Gerichtshof entschied allerdings zugunsten der Airline.

  • Artikel
  • Diskussion

Allgemeine Posting-Regeln

Wer hier postet muss die allgemeinen Gesetze und Rechtsvorschriften einhalten.

Mehr lesen