Gucci-Witwe Patrizia Reggiani Opfer eines Betrugsfalls

Zwei Rechtsanwälte und ein Finanzberater, die sich um Reggianis Erbschaft kümmern, werden von der Mailänder Staatsanwaltschaft verdächtigt, die 72-jährige Reggiani um Teile ihres Vermögens gebracht zu haben.

  • Artikel
  • Diskussion

Allgemeine Posting-Regeln

Wer hier postet muss die allgemeinen Gesetze und Rechtsvorschriften einhalten.

Mehr lesen