Deutschland

Zwei Tote bei Absturz von Ultraleichtflugzeug in Bayern

Kulmbach – Beim Absturz eines Ultraleichtflugzeugs auf einem Flugplatz im oberfränkischen Kulmbach sind beide Insassen ums Leben gekommen. Die Maschine sei am frühen Donnerstagabend beim Start aus noch geringer Höhe zu Boden gestürzt, sie habe sich überschlagen und sei auf dem Dach liegen geblieben, teilte die Polizei mit. Die Ursache des Unglücks war noch unklar. Kriminalpolizei und Staatsanwaltschaft haben die Ermittlungen aufgenommen.

Verwandte Themen