0:4-Pleite gegen Rapid! WSG Tirol bricht in der Schlussphase auseinander

Für die Wattener gab es beim Rekordmeister in Hütteldorf nichts zu holen. Die Silberberger-Elf kassierte drei Gegentore in den letzten zehn Spielminuten.

  • Artikel
  • Diskussion

Allgemeine Posting-Regeln

Wer hier postet muss die allgemeinen Gesetze und Rechtsvorschriften einhalten.

Mehr lesen