Entgeltliche Einschaltung

26-Jähriger bei Einbruch in Silz auf frischer Tat ertappt

Noch am Tatort wurde ein 26-jähriger Iraner Sonntagnacht in Silz bei einem Einbruch erwischt. Er hatte unbewusst den Alarm ausgelöst.

  • Artikel
(Symbolfoto)
© Daniel Maurer

Silz – Mit Lebensmitteln und Getränken trafen Polizisten einen 26-jährigen Einbrecher Sonntagnacht in einem Geschäft in Silz, in das der Mann zuvor eingebrochen war, am Tatort an.

Entgeltliche Einschaltung

Der 26-jährige Iraner hatte bei seinem Einbruch gegen 22.50 Uhr den Alarm ausgelöst. Daraufhin war eine Polizeistreife kurze Zeit später vor dem Geschäft aufgetaucht. Der Iraner war zu diesem Zeitpunkt noch im Gästebereichs des Cafes mit den gestohlenen Lebensmitteln und Getränken, die er bereits teilweise konsumiert hatte.

Der 26-Jährige war für die Beamten kein Unbekannter: Er ist bereits mehrfach wegen Eigentumsdelikte angezeigt worden. Der Mann wurde deshalb festgenommen und auf Anordnung der Staatsanwaltschaft in der Polizeiinspektion Imst in Gewahrsam genommen. Weitere Ermittlungen und die Einvernahme des 26-Jährigen mit Hilfe eines Dolmetschers folgen. Der entstandene Sachschaden ist erheblich. (TT.com)

TT-ePaper 4 Wochen gratis lesen

Die Zeitung jederzeit digital abrufen, ohne automatische Verlängerung

TT ePaper

Schlagworte

Entgeltliche Einschaltung