Entgeltliche Einschaltung
Plus

Bierbrauerstreit: Zwischen Sölsch und Kölsch braut sich was zusammen

Ein Bierbrauerstreit scheint sich zwischen dem Kölner Brauerei-Verband und der Tiroler Sölsch-Brauerei anzubahnen.

  • Artikel
  • Diskussion
Die Sölsch-Brauer Florian Schmisl und Simon Gstrein (l., v. l.) ziehen die Aufmerksamkeit des Kölner Brauerei-Verbandes sowie der Medien auf sich. Ihre Produktinnovation, ein obergäriges, ungefiltertes Bier in Alu-Flaschen (r.) anzubieten, kommt beim Kunden gut an.

Kommentieren


Schlagworte

Entgeltliche Einschaltung