Wunderkind

Deutsches Wunderkind an New Yorker Uni: 13-Jähriger zwischen Ägyptologie und Lego

Shahab Gharib zusammen mit seinem Vater Bardia.
© dpa

Als er in die erste Klasse kommt, hat Shahab Gharib schon alle „Harry Potter"-Bände gelesen. Mit 12 Jahren macht er seinen Highschool-Abschluss. Inzwischen studiert der in Deutschland geborene 13-Jährige an einer New Yorker Uni. Lego und Playmobil findet er trotzdem toll.

Verwandte Themen