Plus

Von Dubai über Mallorca bis nach Tirol: Die Spielwiesen der Millionäre

Laut dem neuen „Global Wealth and Lifestyle Report“ leben Millionäre am günstigsten in Johannesburg. Neben Südafrika liegen aber auch Dubai, Mallorca und Tirol voll im Trend bei den Superreichen. Ein Branchenkenner gibt Einblicke.

  • Artikel
  • Diskussion

Von Manuel Lutz

Ein altes Sprichwort sagt „Von den Reichen lernt man sparen“. Sollte also bald Johannesburg das neue Domizil der Millionäre dieser Welt sein, ist klar, wa­rum. Denn der „Global Wealth and Lifestyle Report“ der Privatbank Julius Bär hat herausgefunden, dass Millionäre am günstigsten in der südafrikanischen Hauptstadt leben. Für ein Glamourleben ist hingegen Shanghai das teuerste Pflaster, wie aus dem Report hervorgeht. Als Grund nennt die Studie die schnelle Erholung Asiens von der Coronakrise und die Währungsstabilität.


Kommentieren


Schlagworte