Entgeltliche Einschaltung

Soldaten sollen im Burgenland Papierlose gegen Geld ins Land gelassen haben

Im Gegenzug gegen Geld sollen mindestens drei Soldaten mehreren Personen ohne gültigen Papieren die Einreise nach Österreich gewährt haben. Die Militärpolizei und das Landeskriminalamt Burgenland ermitteln.

  • Artikel
  • Diskussion

Allgemeine Posting-Regeln

Wer hier postet muss die allgemeinen Gesetze und Rechtsvorschriften einhalten.

Mehr lesen

Entgeltliche Einschaltung