Plus

Stihl baut in Langkampfen um 19 Millionen Euro aus

  • Artikel
  • Diskussion
Auf 3500 Quadratmetern baut Stihl bis Sommer 2022 ein Kunststoff-Fertigungswerk. (Visualisierung)
© Stihl Tirol

Langkampfen – Der letzte Ausbau ist erst zwei Jahre her, nun zündet der deutsche Gartengerätehersteller Stihl beim Werk seiner Tiroler Tochter in Langkampfen die nächste Ausbaustufe. Gestern erfolgte der Spatenstich zum Bau einer Kunststoff-Fertigung.


Kommentieren


Schlagworte