Ibiza-U-Ausschuss: Zu wenig Zeit für zu viele Internet-Chats

Derzeit sind bei der Korruptionsstaatsanwaltschaft (WKStA) die Nachrichten und Chats des nunmehrigen Staatsholding-Vorstands Thomas Schmid an der Reihe. Es geht um Zehntausende Nachrichten, die bei Schmid sichergestellt wurden.

  • Artikel
  • Diskussion

Allgemeine Posting-Regeln

Wer hier postet muss die allgemeinen Gesetze und Rechtsvorschriften einhalten.

Mehr lesen