32-Jährige in Innsbruck von Radfahrer erfasst: Unbekannter beging Fahrerflucht

  • Artikel
  • Diskussion

Innsbruck – Zu einem Verkehrsunfall mit Fahrerflucht kam es am Mittwochabend im Bereich der Innpromenade in der Reichenau. Eine 32-jährige Frau war gegen 19.50 Uhr mit einer Freundin auf dem Geh- und Radweg in Richtung Osten unterwegs, als sie auf Höhe General Eccher Straße 39 (Kneippanlage) von einem unbekannten Radfahrer rechts überholt wurde.

Der Radfahrer erfasste die Fußgängerin, wobei aber beide nicht stürzten. Der Unbekannte setzte seine Fahrt schnell und ohne anzuhalten in Richtung Osten fort. Die 32-Jährige zog sich durch den Zusammenstoß eine Verletzung am Ellbogen zu. Zweckdienliche Hinweise sind an die Verkehrsinspektion Wilten (TelNr.: 059133 / 7591) erbeten. (TT.com)


Kommentieren


Schlagworte