Plus

Tiroler Golf-Ass Christine Wolf kehrt aus dem Keller zurück auf die Tour

Dichter Kalender vor Olympia: Tirols Profi-Golferin Christine Wolf schlägt morgen bei den South Africa Open in die neue Saison ab, die heuer Großes bringt.

  • Artikel
  • Diskussion
Die Tiroler Profi-Golferin Christine Wolf startet in Südafrika in die internationale Saison.
© gepa

Von Roman Stelzl

Kapstadt – In Zeiten wie diesen ist auch bei den Golfern Kreativität gefragt – vor allem dann, wenn es ums Training geht. Anstatt im Winter Däumchen zu drehen, installierte die Tiroler Profi-Spielerin Christine Wolf kurzerhand im Keller der Eltern eine Indoor-Anlage, um vor allem an den Schlägen feilen zu können. „Das ist neu, sonst war ich im Winter ja nie da. Jetzt konnte ich viel daheim mit meinem Trainer üben, das ist ganz gut gegangen“, sagt die 32-jährige Iglerin, die die Golfbälle dabei in ein Abschlag-Netz hämmerte.


Kommentieren


Schlagworte