Entgeltliche Einschaltung

Lass dich fesseln, aber nicht binden – Jetzt Mitglied im INJOY Imst werden

Der Restart steigt am Mittwoch, dem 19. Mai, – ein ganz neues Abosystem und neue Geräte begeistern!

Das gesamte Injoy-Team freut sich auf den Restart: Peter Krauszpek, Wilson Nascimento und Katharina Moser sowie Lehrling Fabienne Maier und Chefin Lisi Gollner – sie macht derzeit die Ausbildung zur Medical-Personal-Trainerin – mit Geschäftsführer Bernhard Gollner und Lehrling Carina Tschallener. Nicht im Bild, aber dennoch bereit für diesen Neuanfang: Hannes Koller, Julia Lechner und Wolfgang Eisenbeutl.
© Fotos: Agentur CN12 Novak

Das neue Injoy-Flagshipstudio eröffnete im Oktober 2019. Entstanden ist ein modernes und bis auf den letzten Meter durchdachtes Studio. Auf über 1500 Quadratmetern erwartet begeisterte Sportler und alle, die es noch werden wollen, Fitness vom Feinsten.

Ein eigener Lift sorgt für die nötige Barrierefreiheit und ausreichend Parkplätze rund um das Gebäude garantieren eine unkomplizierte Anreise.

Im Erdgeschoss befindet sich ein großzügiger Trainingsraum für Yoga, Zumba, Pilates, BALLance und Indoor Cycling sowie die Räumlichkeiten für die Physiotherapie Mag. Bartek und die Physiotherapie Ferra.

Im ersten Stock sind die Rezeption, der Gastrobereich mit Esstischen, Lounge und Bar sowie der allgemeine Trainingsbereich mit einer Fläche von über 600 Quadratmetern angesiedelt. Im zweiten Stock befinden sich der Cardiobereich, der Functional-Power-Tower und die Umkleideräumlichkeiten für Damen und Herren. Der Wellnessbereich (finnische Sauna, Zirben-Bio-Sauna, Dampfbad und eine Infrarotkabine) ist ebenso im zweiten Stock zu finden. Die vier Solarien befinden sich im Erdgeschoss.

1 von 5

Das neue Flexi-Abo steht für ein transparentes Abrechnungssystem.

Das neue Flexi-Abo steht für ein transparentes Abrechnungssystem.

Die neuen „EGYM Smart Flex Geräte“ stellen sich vollautomatisch ein und geben die ideale Belastungs- und Pausenzeit mittels Licht- und Vibrationssignale vor. Weitere Infos zum Studio und zum neuen Abo-System gibt es auf www.injoy-imst.at.

Die neuen „EGYM Smart Flex Geräte“ stellen sich vollautomatisch ein und geben die ideale Belastungs- und Pausenzeit mittels Licht- und Vibrationssignale vor. Weitere Infos zum Studio und zum neuen Abo-System gibt es auf www.injoy-imst.at.

>

Neues Abo bei Injoy – monatlich kündbar

Da sich die Fitnessbranche im ständigen Wandel befindet, geht das Injoy Imst ab sofort einen kundenfreundlich angepassten und innovativen Weg. Ganz nach dem Motto „Lass dich fesseln aber nicht binden“ sind ab Mai 2021 alle Angebote des Studios ohne Bindung verfügbar. Kurzum: 100 Prozent Kompetenz und 0 Prozent Bindung. Vorbei ist die Zeit der 12- und 24-Monatsverträge!

Das Basispaket ist ab sofort als „Flexi-Abo“ für nur 12,90 Euro pro Woche zu erwerben – inkludiert sind Cardiotraining, Zugang zu den Geräten, der Freihantelbereich und die Functional Area. Auch das e-Gym und Rückgratkonzept fle.xx sind enthalten. Für neue Mitglieder gibt es eine zweiwöchige Testphase. Sollte die Testphase Lust auf mehr machen, beginnt automatisch die Mitgliedschaft im Rahmen des Flexi-Abos – dieses ist monatlich (!) kündbar.

„Verschiedene Pakete wie etwa Wellness, betreute Kurse und Kaffee können bereits ab 2 Euro pro Woche bei einer Mindestlaufzeit von vier Wochen jederzeit zugebucht oder auch wieder aus dem Abo entfernt werden. Im ersten Stock wird hierfür eine neue digitale Infostelle eingerichtet. Dort können sich unsere Mitglieder selbst verwalten, die gebuchten Pakete jederzeit abrufen, ihre Zahlungsmodalität kontrollieren und mehr“, erklärt Studioinhaber Bernhard Gollner und ergänzt zum Thema Neustart: „Durch unsere elektronische Zugangsbeschränkung und den ausreichenden Abstand zwischen den Geräten sind die geltenden Corona-Schutzmaßnahmen zu 100 Prozent garantiert.“

Ebenfalls neu und ab Mai im Play Store oder im App Store zum Downloaden verfügbar ist die neue Injoy360-Fitnes-App – mit zahlreichen Features für noch mehr Spaß und Erfolg beim Training.

www.injoy-imst.at


Schlagworte