Plus

Reuttes Marktchef antwortet Angreifern aus Breitenwang

Ihm die Schuld an einer Ansiedelung eines Logistikcenters in die Schuhe zu schieben, sei vollkommen absurd, erklärt BM Günter Salchner.

  • Artikel
  • Diskussion
BM Günter Salchner zeigt die direkt aneinandergrenzenden, in den 70er-Jahren gewidmeten Gewerbegebiete (lila) von Breitenwang und Reutte. Das Wohngebiet/Bauland Breitenwangs, nur durch eine Straße vom Industrie- und Gewerbegebiet getrennt, ist orange eingefärbt.
© Mittermayr

Von Helmut Mittermayr

Reutte – „Wenn der Breitenwanger Gemeinderat glaubt, auf mich einschlagen zu müssen, dann sagt das mehr über den Schläger als über den Geschlagenen“, erklärt Reuttes Bürgermeister Günter Salchner in der Causa Ansiedelung eines Logistikcenters im Kreckelmoos. Er habe überhaupt nichts damit zu tun, beziehe aber öffentlich Prügel dafür.


Kommentieren


Schlagworte