Plus

Öffnungsschritte in Tirol: Kongress-Touristiker verhalten optimistisch

Auch die Kongress- und Tagungsbranche läuft wieder an. Die Branche setzt vermehrt auf hybride Konzepte und Nachhaltigkeit.

  • Artikel
  • Diskussion
Congress Alpbach setzt vermehrt auf hybride Veranstaltungen als Ergänzung zum klassischen Kongress.
© Congress Alpbach

Innsbruck, Alpbach – Erwirtschaftete die Veranstaltungsbranche Österreichs 2019 noch 8,9 Mrd. Euro Wertschöpfung und damit fast 3 % des BIPs, kam mit dem Frühjahr 2020 der erste Schock, und ab November stand die Branche endgültig still. Nun zeichnet sich mit der Öffnung ein Licht am Horizont ab. Allerdings ist der Optimismus in der Branche noch verhalten.


Kommentieren


Schlagworte