Plus

Vereinsleben wieder möglich, Länder für Ende der Einreise-Anmeldung

Der nächste Lockerungsschritt wird heute mit den Landeschefs abgestimmt. Von ihnen kommt auch der Wunsch nach einer „Entbürokratisierung“ bei der Einreise nach Österreich.

  • Artikel
  • Diskussion (1)
Pünktlich zum Start der Fußball-EURO gibt es eine spätere Sperrstunde – auch fürs Public Viewing.
© gepa

Innsbruck, Wien – Es ist schon ein gewohntes Ritual: Zuerst das Gespräch mit den Landeshauptleuten, dann wird die türkis-grüne Bundesregierung heute Vormittag die weiteren Öffnungsschritte ab 10. Juni bekannt geben. Pünktlich vor Beginn der Fußball-Europameisterschaften darf Österreich wieder enger zusammenrücken.


Kommentieren


Schlagworte