Plus

Finanzprüfung „so schnell wie möglich“, Hoffen auf Investor 2.0 beim FC Wacker

Top-Spieler, Top-Verdiener und mögliche Transferaktien: Lukas Fridrikas (l.) und Ronivaldo.
© gepa

Nach dem in der Öffentlichkeit ausgetragenen Streit (Dienstag) rückten die rivalisierenden Wacker-Parteien wieder in den Hintergrund. Wie geht es weiter?

Von Florian Madl

Innsbruck – Geplant war es sicher nicht, dass das deutsche Nachrichtenmagazin Der Spiegel den FC Wacker Innsbruck einmal zum Thema einer großen Geschichte machen würde. Aber gestern Vormittag trafen mehrere Faktoren aufeinander, die das unvermeidlich machten:

Für Sie im Bezirk Innsbruck unterwegs:

Michael Domanig

Michael Domanig

+4350403 2561

Verena Langegger

Verena Langegger

+4350403 2162

Renate Perktold

Renate Perktold

+4350403 3302

Verwandte Themen