Frankreich

Doppelmayr realisiert 4,5 Kilometer lange Stadtseilbahn in Paris

Wolfurt, Paris – Der Vorarlberger Seilbahnbauer Doppelmayr realisiert ein urbanes Seilbahn-Projekt in der französischen Hauptstadt Paris. Bis 2025 soll eine 4,5 Kilometer lange Seilbahn namens „Câble A“ entstehen, berichtete die wirtschaftspresseagentur.com, die sich auf Informationen von Doppelmayr-Pressesprecherin Julia Schwärzler berief. Das Gesamtvolumen des Projekts belaufe sich auf rund 110 Mio. Euro, hieß es.

Verwandte Themen