Plus

NEOS-Mandatarin zu Flüchtlingslager: „Kara Tepe ist wie ein Gefängnis“

NEOS-Nationalratsmandatarin Stephanie Krisper war vor einigen Tagen in Griechenland, „weil ich mir selbst ein Bild von den Zuständen im Flüchtlingslager Kara Tepe machen wollte“, wie sie sagt. Was Krisper dort erlebt hat, schildert sie der Tiroler Tageszeitung in drastischen Worten.

  • Artikel
  • Diskussion

Allgemeine Posting-Regeln

Wer hier postet muss die allgemeinen Gesetze und Rechtsvorschriften einhalten.

Mehr lesen