Mann stürzte in Tannheim mit Bagger 80 Meter ab

Ein Bagger rutschte in Tannheim weg und überschlug sich mehrfach. Der Fahrer musste stationär im Krankenhaus aufgenommen werden.

  • Artikel
Der Bagger stürzte über steiles Gelände ab.
© ZOOM.Tirol

Tannheim – Ein 45-Jähriger hat seinen Arbeitstag am Samstag im Spital beendet. Der Einheimische war gegen 11.50 Uhr mit seinem Schreitbagger am Steilhang Visalpsee in Tannheim beschäftigt. Dort führte er Wegerhaltungsarbeiten durch. Wegen des erdigen Untergrundes kam der Bagger mit den Stützen ins Rutschen und überschlug sich mehrfach. Erst 80 Meter unterhalb der Absturzstelle kam das Fahrzeug zum Stillstand, berichtet die Polizei.

Der 45-Jährige wurde ins Krankenhaus Reutte gebracht und musste dort stationär aufgenommen werden. (TT.com)


Schlagworte