Spannungen

NATO-Generalsekretär droht Moskau und Minsk: „Werden Alliierte schützen“

NATO-Generalsekretär Jens Stoltenberg sagte, die Alliierten seien über die engere Zusammenarbeit zwischen Moskau und Minsk in den vergangenen Monaten ernsthaft besorgt.
© STEPHANIE LECOCQ

„Wir sind wachsam, und wir verfolgen sehr genau, was in Belarus passiert“, sagte Jens Stoltenberg. Belarus werde „immer abhängiger“ von Russland.

Verwandte Themen