Plus

Anbauen, pflücken, naschen: Alles rund um die „Königin der Früchte"

Sie zählen zu den beliebtesten Obstsorten der Österreicher und haben derzeit Hochsaison: Erdbeeren. Wann und wo man sie in Tirol selbst pflücken kann, wie man sie am besten anbaut und was in ihr steckt, verraten wir hier.

  • Artikel
  • Diskussion
Kein Frühsommer ohne heimische Erdbeeren. Frisch gepflückt schmecken sie einfach am besten.
© pixabay

Innsbruck – Knallrot, saftig und herrlich süß muss sie sein – die „Königin der Früchte". Ihren Titel hat die kleine Vitaminbombe ihrer Begehrtheit zu verdanken. Die Erdbeere zählt zu den beliebtesten Obstsorten der Österreicher. Laut Statistik Austria betrug 2020 die gesamte Erntemenge von Erdbeeren in Österreich rund 13.306 Tonnen. Ganz so hoch wird der Ertrag heuer nicht ausfallen. Die langanhaltende Kälte hat den Pflanzen zugesetzt.


Kommentieren


Schlagworte