Plus

Für diesen Rekord-Diskuswurf gab es 2016 Olympia-Gold

Lukas Weißhaidinger warf am Mittwoch in Eisenstadt 69,04 Meter. Das hätte seit 2008 den Olympiasieg gebracht – eine klare Ansage für Tokio.

  • Artikel
  • Diskussion
Als erster Österreicher warf Lukas Weißhaidinger den Diskus über 69 Meter. Für Olympia bringt das dem 29-Jährigen viel Selbstvertrauen.
© gepa

Von Roman Stelzl

Eisenstadt – Eisenstadt ist keine Olympia-Generalprobe. Und dennoch ist dieser österreichische Rekord-Diskuswurf von Lukas Weißhaidinger einer, der bis zu den Spielen in Tokio fliegen soll. Mit 69,04 Metern hat noch kein Österreicher so weit geworfen wie der Oberösterreicher am Mittwoch beim Austrian Meeting in Eisenstadt.


Kommentieren


Schlagworte