35-Jähriger bedrohte in Hall mehrere Personen mit einer Axt

  • Artikel

Hall in Tirol – Ein 35-Jähriger bedrohte Samstagnacht auf dem Parkplatz eines Lokals in Hall nach einem Wortwechsel mehrere Personen mit einer Axt. Der Einheimische schlug mit der Axt auch zweimal auf die Kühlerhaube eines Pkw, wodurch dieser beschädigt wurde.

Der Verdächtige konnte von einer Kellnerin schließlich beruhigt und die Axt abgenommen werden. Bei dem Verdächtigen wurde laut Polizei eine starke Alkoholisierung festgestellt. Der 35-Jährige wurde zur Abklärung des Tatherganges festgenommen. (TT.com)

10x Wanderausrüstung zu gewinnen

TT-ePaper gratis ausprobieren, der Gratiszeitraum endet nach 4 Wochen automatisch.


Schlagworte