Durnwalder mit Attacke auf Kompatscher: Politisches Minenfeld in Südtirol

  • Artikel
  • Diskussion
Kompatscher wird von Durnwalder massiv attackiert.
© Rachlé

Nach seiner endgültigen Verurteilung zu 2,5 Jahren Haft und einer hohen Geldstrafe ist in Südtirol jetzt ein offener Konflikt zwischen Altlandeshauptmann Luis Durnwalder und seinem Nachfolger Arno Kompatscher ausgebrochen.

Offen kritisierte Durnwalder in Interviews, dass ihn Kompatscher im Regen stehen habe lassen. Die Auseinandersetzung hat Brisanz, hat doch Durnwalder nach wie vor einflussreiche Freunde in der Südtiroler Volkspartei (SVP). Da zwischen Parteiobmann Philipp Achhammer und Kompatscher auch nicht alles eitel Wonne ist, dürfte sich jetzt ein weiteres Spannungsfeld auftun.

Denn Achhammer hat sich demonstrativ hinter Durnwalder gestellt, dem SVP-Obmann werden seit Längerem Ambitionen auf den Landeshauptmannsessel nachgesagt. (pn)

10x Wanderausrüstung zu gewinnen

TT-ePaper gratis ausprobieren, der Gratiszeitraum endet nach 4 Wochen automatisch.


Kommentieren


Schlagworte