Plus

Trainer Bierofka sagte Unterhaching ab, Mandl verlässt den FC Wacker

Mit dem ersten Training nach der kurzen Sommerpause fiel beim FC Wacker der Startschuss für die neue Saison. Davor muss noch die eine oder andere Weiche bei den Schwarzgrünen gestellt werden.

  • Artikel
  • Diskussion
Die Rekonvaleszenten (v.r. Torhüter Knaller, Meusburger) stiegen ebenfalls ins Training ein.
© FC Wacker/Zorzi

Innsbruck – Gestern eröffnete der FC Wacker Innsbruck den Trainingsbetrieb im Hinblick auf die Zweitliga-Saison, deren Finanzierung noch ungewiss ist.


Kommentieren


Schlagworte