Plus

Wenn das Lächeln schwerfällt

48 Tage vor der Olympia-Premiere der Kletterer und eine Woche vor dem Heim-Weltcup in Innsbruck ist Jakob Schubert die personifizierte Zuversicht. Bei Olympia-Kollegin Jessica Pilz verhält es sich anders.

  • Artikel
  • Diskussion
Vor ein paar Wochen posierte Jessica Pilz (links) noch voller Zuversicht mit ihrem Trainingskollegen Jakob Schubert.
© gepa/Walter

Von Max Ischia

Innsbruck – Draußen am Rednerpult herrscht kollektive Vorfreude. Heiko Wilhelm, Geschäftsführer des Österreichischen Kletterverbandes, spricht angesichts der bevorstehenden IFSC Austria Open in Innsbruck von einem „noch nie da gewesenen Event“ und einem Rekordteilnehmerfeld mit über 400 Athleten aus 30 Nationen, das jeder Weltmeisterschaft zur Ehre gereichen würde.


Kommentieren


Schlagworte