Plus

TT-Analyse: Mit der „Eule“ wandelt Schwarz-Grün gefährlich

  • Artikel
  • Diskussion
© Thomas Böhm

Von Peter Nindler

In einer Wohlstandsgesellschaft werden soziale und gesellschaftliche Bruchlinien häufig übersehen. Hier kommt dann die Sozialpolitik ins Spiel, sie ist der politische Ausgleich und neben zivilem Engagement der Garant für ein gutes soziales Netz. Das wurde in Tirol zweifelsohne engmaschig geknüpft. Zugleich bleibt Solidarität die Grundlage für eine engagierte Sozialpolitik. Ergänzend dazu benötigt es auf der emotionalen Ebene ein gutes Gespür für (Fehl-)Entwicklungen im Land.


Kommentieren


Schlagworte