Nach Krieg um Berg-Karabach: Armenien wählt ein neues Parlament

Der angeschlagene Regierungschef Nikol Paschinjan will nach der vorgezogenen Parlamentswahl, die er unter dem Druck der Opposition angesetzt hatte, weiter regieren. Hoffnung auf einen Sieg machte sich auch sein ärgster Herausforderer, der frühere Präsident Robert Kotscharjan.

  • Artikel
  • Diskussion

Allgemeine Posting-Regeln

Wer hier postet muss die allgemeinen Gesetze und Rechtsvorschriften einhalten.

Mehr lesen