Geologin erforscht arktische Höhlen mit Unternehmungsgeist-Preis

Gina Moseley, die an der Universität Innsbruck tätige Höhlenforscherin, erhält den mit 200.000 Schweizer Franken dotierten „Rolex Preis für Unternehmungsgeist". Sie ist die einzige Preisträgerin in Europa.

  • Artikel
  • Diskussion
Höhlenforscherin Gina Moseley erhält den international renommierten „Rolex Preis für Unternehmungsgeist“.
© Robbie Shone

Innsbruck – Die an der Universität Innsbruck tätige Geologin und Höhlenforscherin Gina Moseley erhält als einzige Europäerin einen der fünf diesjährigen "Rolex Preise für Unternehmungsgeist 2021". Mit der mit 200.000 Schweizer Franken (rund 183.000 Euro) dotierten Auszeichnung wird die britische Wissenschafterin ihre Erforschung des Klimas anhand von Bodenproben aus abgelegenen Höhlen im Nordosten Grönlands vorantreiben, wie es seitens der Uni Innsbruck am Montag hieß.

Mit diesen Mineralablagerungen befasst sich die Wissenschafterin vom Institut für Geologie seit ihrer ersten Expedition in den hohen Norden im Jahr 2015. Mit der Förderung des Schweizer Uhrenherstellers bereitet Moseley nun eine weitere aufwendige Expedition in diese teilweise noch nie von Menschen besuchten Höhlen vor. Die "beträchtliche Summe, die Rolex für die Erforschung zur Verfügung stellt, bietet eine einmalige Gelegenheit, diese Expedition durchzuführen", wird die Preisträgerin in Presseunterlagen zitiert. Die dortigen Höhlensedimente (Bodensinter) erlauben einen weiten Blick zurück in die Klimageschichte. So konnte die Wissenschafterin zuletzt im März im Fachmagazin Science Advances zeigen, dass in der Arktis vor rund 588.000 bis 549.000 Jahren trotz einer damalig weltweit kühlen Phase eher warme Temperaturen geherrscht haben müssen.

Neben Moseley erhalten Persönlichkeiten aus Nepal, Brasilien, dem Tschad und den USA heuer die weiteren Preise. Die Ausgezeichneten wurden aus knapp 1700 Bewerbungen von einer internationalen Jury ausgewählt. Die Schweizer Firma verleiht diese Förderungen seit dem Jahr 1976 "an herausragende Persönlichkeiten mit bahnbrechenden und visionären Projekt-Ideen". (APA)

10x Wanderausrüstung zu gewinnen

TT-ePaper gratis ausprobieren, der Gratiszeitraum endet nach 4 Wochen automatisch.


Kommentieren


Schlagworte