Plus

Optimismus zum 100-Jahr-Jubiläum: „Das Plansee-Herz bleibt in Reutte“

Zum 100-Jahr-Jubiläum sieht sich der weltweit tätige Hochleistungs-Werkstoffhersteller Plansee mit Sitz in Breitenwang bei Reutte für die Zukunft stark aufgestellt. Die Ziele bleiben extrem ehrgeizig.

  • Artikel
  • Diskussion
Blick aufs weiträumige Firmenareal in Breitenwang (von links): Vorstandssprecher Karlheinz Wex und Aufsichtsratschef Michael Schwarzkopf.
© MIttermayr

Von Alois Vahrner und Helmut Mittermayr

Reutte, Breitenwang – Es war eine gute Gelegenheit und es wurde sozusagen zur Liebe auf den ersten Blick: Paul Schwarzkopf, Chemiker und Mitbegründer der Deutschen Glühfadenfabrik in Berlin, hatte ein Verfahren zur industriellen Produktion von Glühfäden aus Wolframdraht für Glühbirnen entwickelt. In Berlin war Strom knapp, da stieß ihm ein Angebot für Stromrechte am neuen Kraftwerk Plansee ins Auge.


Kommentieren


Schlagworte