Mountainbiker streiften sich in Zams: 73-Jähriger bei Sturz schwer verletzt

  • Artikel

Zams – Zu einem Unfall mit zwei Mountainbikern kam es am Donnerstagnachmittag. Die beiden Männer im Alter von 64 und 73 Jahren waren laut Polizei gegen 13.20 Uhr auf dem Radweg von Schönwies kommend in Richtung Zams unterwegs.

Als sie sich bei einer leichten Steigung auf gleicher Höhe befanden, berührten sich ihre Fahrräder. Der 73-Jährige stürzte und zog sich schwere Verletzungen zu. Die Rettung brachte ihn ins Krankenhaus Zams. (TT.com)

"Kaiserschmarrndrama": 50x2 Karten für den Premieretag gewinnen

TT-ePaper gratis ausprobieren, der Gratiszeitraum endet nach 4 Wochen automatisch.


Schlagworte