Plus

„Billa-Area“ in Landeck: Ein Betrieb mit 100 Jobs winkt

Eine Baufirma kauft das 5427 m² große „Billa-Area“ in Landeck um 2,14 Mio. Euro. Ein viergeschoßiges Objekt und 20 Mio. Euro Investitionen sind geplant. Kommunalsteuer fließt auch nach Zams.

  • Artikel
  • Diskussion

Allgemeine Posting-Regeln

Wer hier postet muss die allgemeinen Gesetze und Rechtsvorschriften einhalten.

Mehr lesen