Plus

Tirols Fußball-Akademie-Leiter Kirchler: „Mit Spaß geht vieles leichter“

Tirols Fußball-Akademie blickt auf eine großartige Saison 2020/21 zurück, die vielen Talenten einen Sprung nach oben ermöglichte. Roli Kirchler, der sportliche Leiter, blickt stolz auf die Tiroler Talenteschiene.

  • Artikel
  • Diskussion
Leiter Roli Kirchler (r.) geht gemeinsam mit U18-Coach Andi Spielmann (l.) in die neue Saison. Alex Weigand (o. r.) wechselte nach Karlsruhe, Justin Forst (u.) stürmt ab sofort für die WSG Tirol.Fotos: Kristen (2), Gruber, KSC
© Michael Kristen

Die vergangene Saison in der ÖFB-Jugendliga ging mit dem Vizemeistertitel der U16 und zwei starken fünften Plätzen (U15 und U18) zu Ende. Wie war dieser Erfolg möglich?


Kommentieren


Schlagworte