Westendorf: Zwei 15-Jährige auf Moped mit Pkw kollidiert

Beim Zusammenstoß in Westendorf zweier 15-Jährigen auf einem Moped mit einem Pkw wurden die beiden Mädchen verletzt und in das Krankenhaus Kufstein gebracht.

  • Artikel
  • Diskussion

Westendorf – In Westendorf kam es am Freitagabend zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Moped und einem Pkw. Zwei 15-jährige Mädchen waren mit einem Moped auf einer einspurigen Gemeindestraße unterwegs, als ihnen bei einer Kurve ein Pkw entgegen kam.

In der Kurve kam es schließlich zur Kollision. Die beiden Fahrzeuge trafen sich seitlich, wodurch die Mopedlenkerin mit ihrer Mitfahrerin zu Sturz kam. Die beiden 15-Jährigen wurden dabei unbestimmten Grades verletzt und von der Rettung in das BKH Kufstein gebracht.

Die 25-jährige Pkw-Lenkerin, sowie die zwei weiteren Insassen blieben laut Polizeibericht unverletzt. (TT.com)

10x Wanderausrüstung zu gewinnen

TT-ePaper gratis ausprobieren, der Gratiszeitraum endet nach 4 Wochen automatisch.


Kommentieren


Schlagworte