Plus

Verkauf an Bergbahn stößt in Sölden auf Kritik

In Sölden war es bislang Usus, die gemeindeeigenen Parkplätze zu vermieten. Ein Verkauf der Flächen kam bislang für die Gemeinde nicht in Frage. Die Bergbahn soll die Ausnahme sein, was Rumoren auslöst.

  • Artikel
  • Diskussion
Die Gemeinde Sölden wird den so genannten „Stufenparkplatz“ an die „Schilifte Gampe“ veräußern.
© Grüner

Von Thomas Parth

Sölden – Neben Wolf & Co. beschäftigt die Hinterötztaler Gemeinde Sölden auch die Lokalpolitik. Denn unter Punkt 5.4. wurde dem Ansuchen um Grundstücksverkauf an die Schilifte Gampe Ötztaler Gletscherbahn KG mehrheitlich stattgegeben. So weit, so gut, würde da die Opposition nicht eine Ungleichbehandlung der Sölder Bürger gegenüber einer Gletscherbahn lautstark beanstanden.


Kommentieren


Schlagworte