Plus

Debütantin vor heimischer Kulisse: Verena Altenberger im Interview

Verena Altenberger ist die neue Buhlschaft im Salzburger „Jedermann“. Ein Gespräch über erfüllte Träume, Gleichberechtigung auf und abseits der Bühne, unmerkliche Nervosität und die Lust am Spielen.

  • Artikel
  • Diskussion
Verena Altenberger ist die erste gebürtige Salzburgerin in der Rolle der Buhlschaft.
© imago

Sie schafften den Durchbruch als Filmschauspielerin. Am 17. Juli feiern Sie, als erste gebürtige Salzburgerin, Ihr Debüt im „Jedermann“, einer der prestigeträchtigsten Theaterproduktionen überhaupt. Ein großer Schritt?


Kommentieren


Schlagworte