Plus

25.000 Dollar! TC Telfs wagt sich in höhere Tour-Gefilde

Die höhere Dotation verspricht höhere spielerische Qualität. Österreichs Aufgebot wird vom ehemaligen Top-100-Spieler Gerald Melzer angeführt.

  • Artikel
  • Diskussion
Der im Ranking weit zurückgefallene Niederösterreicher Gerald Melzer schlägt als bekanntester Spieler beim ITF-Turnier in Telfs auf.
© gepa

Von Robert Ullmann

Telfs – Der TC Telfs betritt Neuland, richtet erstmals ein mit 25.000 Dollar dotiertes Tennisturnier der ITF World Tour aus. Eine Aufwertung und Auszeichnung zugleich für jahrelange erfolgreiche Turnier-Tätigkeit, weil dank der Unterstützung durch den ITF und ÖTV keine Mehrkosten für den Gastgeber anfallen.


Kommentieren


Schlagworte