Plus

Mit dem IOC-Refugeeteam zu Olympia: „Inzing war die beste Entscheidung“

Der irakische Ringer Aker Al Obaidi erfüllt sich mit der Teilnahme an den Olympischen Spielen in Tokio einen Lebenstraum. Der 21-Jährige startet für das IOC-Flüchtlingsteam, in Inzing fühlt er sich „dahoam“.

  • Artikel
  • Diskussion (1)

Allgemeine Posting-Regeln

Wer hier postet muss die allgemeinen Gesetze und Rechtsvorschriften einhalten.

Mehr lesen