Plus

Huawei Watch 3 Pro: Luxus-Kraftpaket mit Kinderkrankheiten

Der chinesische Technik-Gigant Huawei greift mit der neuen Watch 3 Pro die Spitzenmodelle der Konkurrenten Samsung und Apple an. Dabei weiß die Uhr auch definitiv zu überzeugen, Kinderkrankheiten rund um das neue Betriebssystem HarmonyOS trüben das Gesamtbild der Luxus-Smartwatch.

  • Artikel
  • Diskussion
Titangehäuse und Saphirglas – Die Huawei Watch 3 Pro ist ein echter Hingucker.
© Moschen

Von Max Moschen

Innsbruck – Mit der Huawei Watch 3 Pro wird die erste Smartwatch mit Huaweis hauseigenem Betriebssystem HarmonyOS ausgeliefert. Nun ist das hochwertige Gerät auch in Österreich erhältlich. Wir durften das modische Accessoire vorab testen.

Kraftpaket mit starkem Preis

Huawei möchte mit den Großen der Smartwatch-Industrie mitspielen – und legt mit der 3 Pro eine vielversprechende Karte auf den Tisch. Die Uhr bietet den neuesten Stand der Technik in jeder Hinsicht und steht dabei auch preislich der Konkurrenz um nichts nach. Das Kraftpaket startet in der Pro-Variante nämlich bei 449 Euro.


Kommentieren


Schlagworte