Zwei Verletzte bei Kollision in Schwaz

  • Artikel

Schwaz – Auf der Arzbergstraße kam es am Donnerstagvormittag zum Zusammenstoß zweier Pkws. Ein 57-Jähriger war in Richtung Pillberg unterwegs – eine 21-Jährige kam ihm entgegen. Die junge Lenkerin soll laut Polizeiangaben auf die Gegenfahrbahn geraten sein. Dabei kam es zur Kollision.

Die 21-Jährige unbestimmten Grades verletzt und mit der Rettung in das Krankenhaus Schwaz gebracht. Der 57-Jährige kam glimpflicher davon und musste mit leichten Verletzungen nicht behandelt werden. (TT.com)

10x Wanderausrüstung zu gewinnen

TT-ePaper gratis ausprobieren, der Gratiszeitraum endet nach 4 Wochen automatisch.


Schlagworte