„Böhmi brutzelt“: Satiriker Jan Böhmermann bekommt eine Kochshow

In der neuen Sendung wird mit wechselnden Gästen wie Motsi Mabuse oder Xatar gekocht und geplaudert. Sie ist ab Freitag auf ZDFneo zu sehen.

  • Artikel
  • Diskussion
Der vielfach ausgezeichnete Satiriker und Moderator Jan Böhmermann wurde dieses Jahr 40 Jahre alt.
© APA/dpa/Sven Hoppe

Köln – Jan Böhmermann, bekannt aus der satirischen Late-Night-Show „Neo Magazin Royale", bekommt eine eigene Kochsendung. „Böhmi brutzelt" wird am Samstag (24.Juli) um 19:45 erstmals bei ZDFneo zu sehen sein.

In der ZDF-Mediathek sind Böhmermanns Kochkünste bereits ab Freitag (23.Juli) um 10 Uhr zu bewundern. In der neuen Show will der Moderator mit wechselnden Gästen Essen zubereiten und plaudern – etwa mit Tänzerin Motsi Mabuse und Rapper Xatar. (TT.com, APA, dpa)

10x Wanderausrüstung zu gewinnen

TT-ePaper gratis ausprobieren, der Gratiszeitraum endet nach 4 Wochen automatisch.


Kommentieren


Schlagworte