Entgeltliche Einschaltung

Gegen Scheibe gefahren: Einbrecher trieben in Lienzer Autohaus ihr Unwesen

Die Unbekannten stahlen nicht nur Bargeld, sondern nahmen Wagen im Verkaufsraum in Betrieb. Es entstand ein Schaden im fünfstelligen Bereich.

  • Artikel

Lienz – Unbekannte sind in der Nacht auf Mittwoch in ein Lienzer Autohaus eingebrochen und haben einen geringen Bargeldbetrag gestohlen. Außerdem nahmen sie laut Polizei mehrere Fahrzeuge im Verkaufsraum in Betrieb.

Mit einem davon fuhren sie gegen eine Glasscheibe, wodurch sowohl diese als auch der Wagen selbst stark beschädigt wurden. In Summe beläuft sich der Schaden auf mehr als 10.000 Euro. (TT.com)

Entgeltliche Einschaltung

TT-ePaper 4 Wochen gratis lesen

Die Zeitung jederzeit digital abrufen, ohne automatische Verlängerung

TT ePaper

Schlagworte

Entgeltliche Einschaltung