Innsbruck-Land

Dreijähriger setzte in Haller Wohnung Bürostuhl in Brand

Hall – Ein dreijähriger Bub hat am Sonntagnachmittag in Hall einen Bürostuhl angezündet. Laut Polizei befanden sich in der Wohnung im dritten Stock eines Mehrparteienhauses vier unmündige Kinder, die Eltern waren nicht zu Hause. In einem unbeobachteten Moment entzündete der Dreijährige mit einem Feuerzeug den Bürostuhl, der sofort Feuer fing. Eine Nachbarin eilte mit einem Feuerlöscher zu Hilfe und konnte den Brand rasch löschen. Verletzt wurde niemand.

Verwandte Themen