WHO warnt vor E-Zigaretten: „Gezielt an Kinder vermarktet"

E-Zigaretten werden als gesündere Alternative zu herkömmlichen Glimmstängeln vermarktet. Die WHO sieht das anders und wirft der Tabakindustrie vor, mit verharmlosenden Geschmacksrichtungen gezielt Kinder zu ködern. Zudem gebe es Hinweise auf schwere Erkrankungen infolge des Konsums.

  • Artikel
  • Diskussion

Allgemeine Posting-Regeln

Wer hier postet muss die allgemeinen Gesetze und Rechtsvorschriften einhalten.

Mehr lesen