Plus

Wieder Kongresse in Innsbruck im Herbst, Messe braucht Hilfe

Ab September finden wieder Kongresse und Messen in Innsbruck statt. Morgen gibt es ein Krisentreffen mit Vertretern des Landes und der CMI.

  • Artikel
  • Diskussion
Mehr noch als andere Branchen musste das Kongress- und Veranstaltungswesen in den letzten Monaten – pandemiebedingt – pausieren.
© CMI

Innsbruck – Die Congress- und Messebranche wurde durch die Corona-Krise schwer gebeutelt. Doch langsam läuft das Geschäft wieder an. So kündigt die Congress Messe Innsbruck (CMI) „ein Comeback“ für den Herbst an. Es werde im Herbst mehrere Kongresse und Messen geben, so die CMI in einer Aussendung. Nichtsdestotrotz dürften die finanziellen Sorgen groß sein. So wird es morgen ein Krisentreffen mit Wirtschaftslandesrat Anton Mattle und Vertretern der Stadt Innsbruck, der Wirtschaftskammer, der Tirol Werbung, des TVB Innsbruck und der CMI geben.


Kommentieren


Schlagworte