Plus

Soziale Wohnbauprojekte in Igls in der Warteschleife

Für neue Miet- und Eigentumswohnungen „Am Bichl“ fehlt die Widmung, für das betreute Wohnen am Widumplatz ein rechtskräftiger Bescheid.

  • Artikel
  • Diskussion (2)
Auf dem Waldgrundstück hinter dem Projekt Am Bichl 2 in Igls sollen 50 neue leistbare Wohnungen entstehen. Das Siegerprojekt steht fest, die Stadt lässt sich mit der Umwidmung allerdings Zeit.
© De Moor

Von Denise Daum

Igls – Die Igler fühlen sich – einmal mehr – von der Stadtführung vergessen. Bei zwei bedeutenden Großprojekten geht seit vielen Monaten nichts weiter. Das Projekt „Widumplatz“ mit betreutem Wohnen, Lebensmittelmarkt und Arztpraxis sollte eigentlich schon fertig gebaut sein. Bislang erfolgte noch nicht einmal der Spatenstich. Auch beim Neubauprojekt „Am Bichl 3“ mit 50 leistbaren Miet- bzw. Eigentumswohnungen herrscht Stillstand. Der Kauf- und Optionsvertrag für das Grundstück der Agrargemeinschaft Igls wurde bereits vor über zwei Jahren unterzeichnet. Den Sieger des durchgeführten Architektenwettbewerbs hat die Jury vor einem Jahr gekürt. Auch die zukünftigen Wohnungsbesitzer sind schon lange ausgewählt. Sie hängen derzeit völlig in der Luft, bislang gibt es noch keinen Termin für den Baubeginn.


Kommentieren


Schlagworte