58-Jähriger bei Fahrzeugabsturz in Neustift tödlich verunglückt

Der Mann war am Freitag mit dem Auto im Stubaital über den Fahrbahnrand geraten und 60 Meter abgestürzt. Bei dem Unfall zog sich der 58-Jährige tödliche Verletzungen zu.

  • Artikel
Der 58-jährige Fahrer überlebte den Absturz nicht.
© zeitungsfoto.at

Neustift – Am Freitagnachmittag ist ein 58-jähriger Mann im Stubaital bei einem Verkehrsunfall ums Leben gekommen.

Laut Polizei war der Mann gegen 14 Uhr mit dem Auto auf einerForststraße in Neustift bergwärts unterwegs, als das Fahrzeug von der Straße abkam. Das Auto stürzte über steiles Gelände ab, überschlug sich mehrmals und kam erst nach etwa 60 Meter zum Stillstand. Der Fahrer zog sich bei dem Unfall tödliche Verletzungen zu. Er wurde mit dem Polizeihubschrauber geborgen. (TT.com)

Das Auto stürzte über einen Hang 60 Meter ab.
© zeitungsfoto.at

Schlagworte